Post von den Fachschaften

Call For Members – c/Kompass 2019

Das Jahr 2018 ist erst 3 Monate alt, aber wir richten unseren Blick bereits auf das Jahr 2019. Jeder von uns spürt es - Das Bauhaus-Jubiläum wirft seine Schatten voraus, denn JETZT fangen die Vorbereitungen dafür an.

Wie in jedem Jahr veröffentlicht der StudierendenKonvent der Bauhaus-Universität Weimar und der StudierendenRat der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar einen Jahreskalender für Studierende: Der legendäre c/Kompass!

Für das nächste Jahr soll dieser ganz im Zeichen des Bauhaus100 stehen. In Kooperation mit der Universitätskommunikation suchen wir nach kreativen Studierenden, die uns bei der Erschaffung des neuen c/Kompass unterstützen. Egal von welcher Fakultät du kommst, bereichere unser Team mit deinen Fähigkeiten und gemeinsam bringen wir zu Papier, was Bauhaus für uns heute bedeutet. Geplant ist, dass wir Mitte April mit den Redaktionssitzungen starten.

Ein Jahreskalender von Studierenden - für Studierende! Hast du Interesse, dann meld dich einfach unter: ckompass[at]m18.uni-weimar.de

Veröffentlicht unter Fachschaft, M18, micro, StuKo, StuRa | Hinterlasse einen Kommentar

Semesterkonferenz

Du bist (nicht) zufrieden damit, wie dein Projekt läuft?
Du hast Ideen, wie wir die Lehre an unserer Uni (besser) gestalten könnten?
Du möchtest gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden darüber diskutieren, wie wir unser Studium verändern können?

Komm zur Semesterkonferenz Architektur am Mittwoch, den 17.01.2018 um 15:00 Uhr im Oberlichtsaal!

Deine Meinung zählt!
FsR A+U

Veröffentlicht unter Architektur | Hinterlasse einen Kommentar

14.12. | Weihnachtsparty der Fachschaften B & M

🎅 14.12 - 22:00 🎅
🎄🎄 4€ Studis / 8 € 🎄🎄
🎉 die ersten 100 Glühwein for free 🎉
🎷 mit CharanGoethe und DJs🎷

Auch dieses Jahr gibt es sie wieder: die Weihnachtsparty der FachschaftsRat Bau I Bauhaus-Universität Weimar & Fachschaftsrat Medien, Bauhaus Uni. Weimar! Und das nun schon zum zweiten Mal im Studentenclub Kasseturm e.V. Weimar, wo für die Schnellen unter euch 100 Glühwein for free warten!
Ebenfalls einheizen wird euch CharanGoethe mit spanischen Rythmen, und davon warmgetanzt geht es weiter auf 2 Floors mit verschiedenen DJs. (Die Klimaanlage unterm Dach funktioniert übrigens wieder 😉 )

~~ vergesst die Ausweise bitte nicht! ~~

Mehr zum Lineup bald auf Facebook nachzulesen!

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ihr seid berufen!

Liebe Archis und Urbis, es werden Stellen frei!
Wir brauchen also eure Unterstützung bei der Besetzung der freiwerdenden Posten in folgenden Kommissionen und Beiräten:

Ausschuss Studium und Lehre
Ausschuss Forschung und Projekte
Gleichstellungsbeirat
Bibliotheksbeirat
Haushaltsausschuss der Uni
Berufungskommission Stadtarchitektur
Berufungskommission Geschichte und Theorie der modernen Architektur

Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, wendet euch also gerne an uns!
fachschaft@archit.uni-weimar.de

Veröffentlicht unter Architektur, Fachschaft, M18 | Hinterlasse einen Kommentar

LEHRPREIS 2017 – Jetzt abstimmen!

"Das soll dir eine Lehre sein!"- Du entscheidest mit, über die Lehre an unserer Universität!

Nur noch bis zum 15. September hast du die Möglichkeit, deine Stimme für den diesjährigen Lehrpreis für herausragende und innovative Lehrformate (Projekte, Vorlesungen, Fachkurse, Workshops, Seminare, etc. ) abzugeben. Es werden insgesamt vier Lehrpreise vergeben, wobei jede Fakultät einen eigenen Lehrpreis erhält. Die Gewinner des Lehrpreises erhalten einen Wanderpokal und ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro. Wir Studierende entscheiden über die Vergabe dieses Preises.

Deswegen nutze die Chance deinen Favoriten im Online-Formular zu nominieren!

Aus den Vorschlägen wählen die Fachschaftsräte im Zuge einer öffentlichen Sitzung den Gewinner. Der Preis wird dann im Rahmen der Immatrikulationsfeier vergeben.

Wir hoffen auf viele Nominierungen,

dein StuKo

Veröffentlicht unter Architektur, Bauingenieurwesen, Fachschaft, Gestaltung, M18, Medien, StuKo | Hinterlasse einen Kommentar

1. Stammtisch der Jungen DWA Region Thüringen

Worum gehts? 

Das ist das erste Treffen von jungen Leuten, die im Bereich Siedlungswasserwirtschaft arbeiten oder zukünftig arbeiten wollen. Das Treffen soll in einem lockeren Rahmen ablaufen, erstes Kennenlernen und Austausch von Erwartungen fördern und klären was eine Vereinsgruppe überhaupt bringen soll. Also gut um reinzuschnuppern wie's im Berufsleben läuft, was für Jobs die Leute haben und sich mit Berufseinsteigern auszutauschen.

Wann und Wo?

Die junge DWA möchte Dich zum 1. Stammtisch in der Region Thüringen am Mittwoch, dem 22. März 2017 um 18 Uhr bei den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck GmbH Rudolstädter Straße 39, 07745 Jena und anschließend ab ca. 20 Uhr im Gasthaus zum Roten Hirsch Holzmarkt 10, 07743 Jena einladen.

Anmeldung und weitere Infos

Einladung

Anmeldung

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | Kommentare deaktiviert für 1. Stammtisch der Jungen DWA Region Thüringen

Protokolle zum WS 2016/17

Auch in diesem Semester war euer FachschaftsRat B nicht untätig und hat sich tatkräftig für euch eingesetzt. Alles Wichtige könnte ihr in den folgenden Protokollen zu den Sitzungen nachlesen.

Protokoll vom 03.10.2016

Protokoll vom 18.10.2016

Protokoll vom 01.11.2016

Protokoll vom 15.11.2016

Protokoll vom 29.11.2016

Protokoll vom 13.12.2016

Protokoll vom 10.01.2017

Vielen Dank an Amelie W.

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | Kommentare deaktiviert für Protokolle zum WS 2016/17

◬⊡⊙ WINTER WERKSCHAU ◬⊡⊙ 02. – 04. Februar ◬⊡⊙

Oh no! This Guy violated the Corporate Identity Guidlines!

02. Februar - 04. Februar 2017

Von der Idee zum Modell; von der Problemstellung zum Material – das Projektstudium in Weimar lässt dem Experiment viel Raum und eröffnet vielfältige Wege, Ideen umzusetzen. Die Studierenden möchten allen Interessierten, ob Abiturienten, Auszubildenden oder Quereinsteigern, die Möglichkeit geben, das Leben und Studium der Künstlerinnen, Künstler, Gestalterinnen und Gestalter in Weimar aus erster Hand kennenzulernen. Die Ausstellungen finden daher in den Arbeitsräumen und Ateliers statt und bieten einen praktischen Einblick in ihre Welt des ›Bauhaus von heute‹.

www.winterwerkschau.de

Veröffentlicht unter Gestaltung | Kommentare deaktiviert für ◬⊡⊙ WINTER WERKSCHAU ◬⊡⊙ 02. – 04. Februar ◬⊡⊙

+++ Winter Werkschau +++ CALL FOR ENTRIES +++

Die Winterwerkschau findet dieses Jahr zum ersten mal statt. Wir geben allen Studierenden der Fakultät Kunst & Gestaltung die Möglichkeit Einblicke in ihr künstlerisches und gestalterisches Schaffen zu geben. Du möchtest teilnehmen und dich zur WW2017 präsentieren? Dann schick uns eine E-Mail mit einer Kurzbeschreibung deines Projektes, deinem Namen, Studiengang, Kurs, Ausstellungsraum/Projektraum und einem quadratischen Vorschaubild an:

anmeldung@winterwerkschau.de

Auch freie Projekte sind willkommen!

Weitere Informationen:
www.winterwerkschau.de oder auf facebook

Veröffentlicht unter Fachschaft, Gestaltung | Kommentare deaktiviert für +++ Winter Werkschau +++ CALL FOR ENTRIES +++

StuKo-Nikolaus-Überraschung

dsc07067-kopie


Den c/Kompass gibt es am 06. und 08. Dezember zwischen 11 und 14 Uhr in der Mensa am Park. Erstsemester, vergesst eure Gutscheine nicht!


Veröffentlicht unter Architektur, Bauingenieurwesen, Erstsemester, Gestaltung, M18, Medien, StuKo, StuRa | Kommentare deaktiviert für StuKo-Nikolaus-Überraschung

Interdisziplinarität Leben statt Labeln

(Positionspapier des Bundesfachschaftsrates Stadt- und Raumplanung, Verabschiedet an der Bundesfachschaftskonferenz 22.10.2016)

»Interdisziplinarität ist ein wichtiger Baustein der Curricula der Planungsstudiengänge: Die Fähigkeit als „Schnittstelle“ zwischen Disziplinen zu fungieren, wird oft als Kernkompetenz der Planer*innenausbildung herausgestellt. Dabei bleibt oft unscharf, was mit Interdisziplinarität gemeint ist. Unserer Auffassung nach ist es charakteristisch für eine interdisziplinäre Arbeitsweise, dass es zu einem synergetischen Austausch zwischen den beteiligten Disziplinen kommt, der aus einer direkten Zusammenarbeit entsteht. Ein bloßes „Nebeneinander“ von Disziplinen, wie es beispielsweise oft in gemeinsamen Vorlesungen praktiziert wird, sehen wir dagegen als „multidisziplinäre“ und nicht als interdisziplinäre Arbeitsweise an.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Architektur, Berichte, bfsr, Fachschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Interdisziplinarität Leben statt Labeln

VERANSTALTUNGSTIPP:

Am Donnerstag, den 08.12.2016 veranstaltet die Initiative "Welt ohne Waffen" Weimar eine Vortragsveranstaltung zum Thema

„Kriegsspielzeug. Räuber und Gendarm – Waffen im Kinderzimmer“

Der Referent ist der Mediendesigner Walter Oppel. Er hat die Strategien führender Spielzeug Hersteller in Bezug auf die militärischen Themen und Gewaltdarstellungen untersucht „Jede dritte LEGO Figur hat mittlerweile eine Waffe in der Hand“, sagt er.

Der Vortrag ist für Eltern, Lehrer, studierende  und alle diejenigen interessant, die kritisch auf das Thema Gewalt schauen, das von den militärischen Interventionen und Bürgerkriegen bis hin zur Gewalt in Schulen und Kinderzimmern reicht. Wie kann man mit dieser schleichenden Gewaltzunahme umgehen?

wow

Veröffentlicht unter Architektur, Bauingenieurwesen, Fachschaft, Gestaltung, Medien, StuKo | Kommentare deaktiviert für VERANSTALTUNGSTIPP:

Wo sind unsere Skripte?

Ob Rundmail oder Mundpropaganda, habt ihr schon von den Einschränkungen in der Lehre durch den Streit deutscher Hochschulen mit der VG Wort gehört?

In aller Kürze: Die Uni wird ab dem 01.01.2017 keinen Vertrag mehr mit der Verwertungsgesellschaft Wort haben. Damit ist es euren Lehrenden und euch nicht mehr gestattet wissenschaftliche Texte und andere veröffentlichte Werke in Auszügen innerhalb der Lehre zu verwenden. Das heißt keine digitalen Semesterapparate, keine Text- oder Tabellenauszüge in Skripten und ganz allgemein keine urheberrechtlich geschützte Literatur mehr!

Wir als eure Studierendenvertretung wollen und werden diesen drohenden Qualitätsverlust in der Lehre nicht hinnehmen!

Zusammen mit den Lehrenden und der Hochschulverwaltung werden wir in den nächsten Wochen Druck aufbauen, die Bedürfnisse von Forschung und Lehre nicht den untauglichen Regelungen der VG Wort unterzuordnen.

Einen sehr guten Überblick über Hintergrund und Folgen gibt euch die offizielle Stellungnahme der Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz (BauFak), welche von vielen Bundesfachschaftentagungen unterstützt wird:

Stellungnahme

Ihr habt noch Fragen? Wir werden in unserer nächsten Sitzung am kommenden Dienstag, 29.11., über das Thema diskutieren und laden euch herzlich dazu ein!

Euer FsR B

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | 1 Kommentar

Die Demokratie ist Tot. Es lebe die Demokratie!

Ein Vortrag von Prof. Dr. Johannes Heinrichs

weimarer_vortragPegida, Afd, Brexit, Trump, diese Stichworte zeigen: In den westlichen Demokratien häufen sich in jüngster Vergangenheit die Symptome einer tiefen Krise.  Viele Menschen fühlen sich abgehängt vom sie repräsentierenden politischen Establishment; die allgemeine Unzufriedenheit wächst spürbar und äußert sich sowohl in Politikverdrossenheit und Resignation auf der einen, und Wut, gar Hass auf der anderen Seite; politische Akteure mit extrem vereinfachenden oder einfach extremen Programmen erfahren enormen Zulauf und die Demokratie selber scheint in ihren Grundfesten erschüttert: national und global.
Die Probleme der Gerechtigkeit, also von Arm und Reich, Gerechtigkeit auch in Bildungschancen, Arbeitslosigkeit und Verkehr, die Ernährungsprobleme gar der Welt, Frieden und gerechte Grenzen, und der gefährdeten Natur mit ihren Schätzen: all dies schreit nach Lösungen, und alles das ist sachlich lösbar, hängt aber an der einen entscheidenden Frage: Wer kommt zu Wort, und wie können die Wortmeldungen geordnet aufeinander bezogen und effektiv umgesetzt werden?
Im Vortrag wird Prof. Dr. Johannes Heinrichs auf diese Frage versuchen, eine grundlagenphilosophisch abgesicherte Antwort zu geben und sein Konzept vorstellen für eine strukturelle Weiterentwicklung der gesamtgesellschaftlichen freiheitlich-demokratischen Kommunikation.

Veröffentlicht unter Architektur, Fachschaft, M18 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Demokratie ist Tot. Es lebe die Demokratie!

Der neue c/Kompass ist da!

Seit zwei Wochen ist er endlich da - der neue c/Kompass!

StuKo der BuW und StuRa der HfM freuen sich euch den diesjährigen Studierendenkalender zu präsentieren!

Erhältlich ist die heiße Ware im Kontor/Stift im Erdgeschoss der M18! Liebe Erstsemester, vergesst nicht euren Gutschein aus dem Erstibeutel mitzubringen.

c/Kompass 004c/Kompass 001c/Kompass 002c/Kompass 005

Veröffentlicht unter Architektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung, M18, Medien, Referate, StuKo | Kommentare deaktiviert für Der neue c/Kompass ist da!