Vertrauensstudierende der Hochschule für Musik

Das studentische Konzil im Wintersemester 2018/19 zwei Vertrauensstudierende gewählt, die für Euch als studentische Ansprechpersonen in Fällen von Diskriminierung und sexueller oder anderer Belästigung fungieren.
 
Was sind ihre Aufgaben?
- erste Kontaktstelle für Belästigungs- und Diskriminierungsfälle
- Weiterleitung an entsprechende Hilfestellen
- auf Wunsch Einleitung von vorgegebenen Maßnahmen
- Unterstützung durch die Beratungsstelle des Studierendenwerkes und das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung
- Zusammenarbeit mit dem StuKo-Referat Soziales
 
Wer sind Eure Vertrauenspersonen?
hhhhh

 

Wie könnt Ihr Eure Vertrauenspersonen erreichen?
per E-Mail: vertrauenspersonen@m18.uni-weimar.de