M18

Studierendenvertretung trifft Oberbürgermeister

Seit 1. Juli 2018 ist Peter Kleine (parteilos) als Oberbürgermeister der Stadt Weimar im Amt. Die Studierendenvertretung der Bauhaus-Universität und Hochschule für Musik nehmen das zum Anlass, ihn heute für einen Antrittsbesuch in die M18 einzuladen.

Nach einer kurzen Kennenlernrunde wird es in erster Linie um Themen gehen, die Schnittstellen zwischen Stadt und Studierendenschaft bilden. So wird unter anderem die Wohnsituation, Raum für Kultur bzw. Freizeit sowie die Verbesserung für ÖPNV und Radfahren in Weimar angesprochen und diskutiert werden.

Über die Ergebnisse der Gesprächsrunde halten wir euch auf dem Laufenden. In der Zwischenzeit schaut doch einfach nochmal in die Hochschul-Podiumsdiskussion zur Weimarer Oberbürgermeisterwahl rein:

Link zum Video

Dieser Beitrag wurde unter M18 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.