Stellenausschreibungen / Jobs

English job offers can be found below.

Du möchtest dich neben deinem Studium auch ehrenamtlich engagieren? Hier findest du die aktuellen Stellenausschreibungen der Studierendenvertretung der Bauhaus-Universität Weimar. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bei Interesse und Fragen wende dich bitte an unsere Geschäftsführung.

Stellenausschreibungen für den StudierendenKonvent:

Referent*in für Referat Informationsverbreitung und Öffentlichkeitsarbeit

Wann? ab sofort
Wer? aus allen Fakultäten

Das Referat Informationsverbreitung und Öffentlichkeitsarbeit ist das Sprachrohr der Studierendenvertretung der Bauhaus-Universität Weimar. Es ist unter anderem für den Inhalt und die Pflege der M18-Webseite und Social-Media-Kanäle zuständig. Zudem unterstützt das Referat die Projekte und Veranstaltungen des StuKo mit Grafiken, Präsentationen, Postern, Flyern, etc. Das Referat besteht bisher aus zwei Mitgliedern, die nach Unterstützung suchen. Dein Aufgabenfeld kann entweder organisatorischer oder gestalterischer Natur sein, je nach deinen Skills und Vorlieben.


Referent*in für Referat Kulturveranstaltungen

Wann? ab sofort
Wer? aus allen Fakultäten

Der StuKo organisiert (zu nicht-Pandemie-Zeiten) oder hilft bei der Organisation von vielen Kulturveranstaltungen wie Partys, Ausstellungen, dem Hochschulball, etc. Das Referat Kulturveranstaltungen kümmert sich um die Koordination der Organisation und um die Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Co-Organisatoren (z.B. Universität, StuRa der HfM). Weiterhin bist du als Referent*in Ansprechpartner*in und bei Interesse auch Hilfe für Studierende, die selbst Veranstaltungen organisieren möchten. Die Struktur und Arbeit im Referat kannst du relativ frei gestalten.


Referent*in für Referat Kulturförderung

Wann? ab sofort
Wer? aus allen Fakultäten

Als Referent*in hast du die Aufgabe, die regelmäßigen Treffen des Kulturförderausschusses zu organisieren und koordinieren, sowie in diesen Treffen die eingereichten Kultur- und Sportförderanträge zu besprechen und in Zusammenarbeit mit den Vertreter*innen des Ausschusses für den StuKo eine Empfehlung zur Beschlussfassung zu erarbeiten. Die Anträge werden von Euch regelmäßig in den StuKo-Sitzungen vorgestellt. Zudem gilt es, mit den Antragsteller*innen in Kontakt zu treten, Rückfragen und Unklarheiten zu klären, Hilfestellung bei der Antragstellung zu geben und die Beschlüsse des StuKo zu kommunizieren.


Ausschussmitglieder für den Kulturförderausschuss

Wann? ab sofort
Wer? idealerweise je 1 Person aus jeder Fakultät (insgesamt 4)

Der Kulturförderausschuss ist dem Referat für Kulturförderung untergeordnet und spielt eine beratende Rolle bei Kultur- und Sportförderanträgen. Er erarbeitet in Zusammenarbeit mit dem Referat hinsichtlich bestimmter Kriterien eine Empfehlungen zur Förderbarkeit von Kultur- und Sportförderanträgen für den StuKo, welcher dann auf dieser Basis der Förderung zustimmt oder diese ablehnt. Jede*r Studierende kann Anträge auf Kultur- und Sportförderung an den StuKo stellen um Projekte, Abschlussarbeiten, Veranstaltungen, etc. zu fördern.


Protokollführer*in der StuKo-Sitzungen

Wann? ab sofort
Wer? aus allen Fakultäten

Als Protokollführer*in bist du in jeder StuKo-Sitzung anwesend (typischerweise alle zwei Wochen) und protokollierst die jeweilige Sitzung in Verlauf und Ergebnis. Weiterhin ist es Teil der Aufgabe, die Protokolle jeweils ins Englische zu übersetzen, bevor sie dann vom StuKo bestätigt und veröffentlicht werden können. Unsere Geschäftsführerin hilft dir gerne bei der Einarbeitung, sie ist in den Sitzungen auch immer anwesend und steht jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es pro Protokoll eine Aufwandsentschädigung. Da eine gewisse Einarbeitung in die und auch Interesse an der Gremienarbeit von Vorteil ist, um die Sitzungen besser verfolgen zu können, wäre eine längerfristige Verpflichtung wünschenswert.


Referent*in für Finanzen des StuKo

Wann? ab sofort
Wer? aus allen Fakultäten