Post vom StuKo

#wortmeldung zur StuKo-Sitzung am 25. November 2019

Es geht ans Eingemachte!
In der letzten StuKo-Sitzung haben wir uns an die Aktualisierung der Satzung gemacht. Nach einigen zähen Diskussionen haben wir am späten Abend einen Entwurf erreicht, der sich sehen lassen kann. Geändert wurden schließlich lediglich Kleinigkeiten, damit wir nun endlich auf das mehr oder weniger neue Thüringer Hochschulgesetz eingehen.

Alles in allem war es ein überfälliger und nötiger Schritt, jedoch bin ich froh dass wir nun eine Version haben, die wir der Unileitung vorlegen können und die diese hoffentlich absegnet.

Aber auch in den folgenden Sitzungen reißen die wichtigen Themen nicht ab, vielleicht sieht man sich dort beim nächsten Mal!

Bis dann viele Grüße, Till
Euer StuKo-Vorstand für Architektur und Urbanistik

 

In the last StuKo meeting we started to update the statutes. After some tough discussions we reached a draft in the late evening, which is quite respectable. In the end, only minor changes were made so that we can now finally deal with the more or less new Thuringian Higher Education Act.

All in all it was a long overdue and necessary step, but I am glad that we now have a version which we can present to the university management and which they hopefully approve.

But even in the following sessions, the important topics will not come to an end, perhaps we will see each other there next time!

Until then many greetings, Till
Your StuKo Board Member for Architecture and Urbanism

Dieser Beitrag wurde unter StuKo, Wortmeldung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.