Förderung

Möglichkeiten der Förderung

Wir möchten dich motivieren Eigeninitiative zu ergreifen und künstlerische,
kulturelle, politische, wissenschaftliche sowie pädagogische Projekte außerhalb
des Hochschulangebotes zu realisieren oder daran teilzunehmen.

Staffelung der Förderung:

I Zuschuss zur Teilnahme an Wettbewerben, Meisterkursen, Konferenzen,
Tagungen, Workshops 
	max. 100 € pro akademisches Jahr

II Ausrichtung, Organisation von Konzerten, Projekten, Workshops und
anderen Veranstaltungen

a) Kleinere Projekte,
	weniger als 10 Beteiligte max. 500 €

b) Größere Projekte, 10 oder mehr Beteiligte
	max. 1000€

c) Besonders förderungswürdige Projekte 
	max. 3.000 €


Förderstufe II

Förderungsfähig: 
- Werbung, Versicherung, Fahrt-kosten, Raummiete, Transport
- Ausleihe von Technik, Notenmaterial, Instrumenten
 
	Dies gilt nur solange nicht die Möglichkeit einer Bereitstellung 
	durch die Hochschule besteht.

Nicht förderungsfähig:
- Gagen, Blumen, Verpflegung
- Kauf von Technik, Notenmaterial, Instrumenten

Weitere Informationen über die Verfahrensweise sowie Antragsformulare
findest du auf der Homepage des StuRa und der HfM oder an den StuRa-Brettern
in den Hochschulgebäuden.

Förderrichtlinien StuRa
Funding Guidelines StuRa 
Förderantrag StuRa
Funding Application StuRa
Ordnung zur Verwendung der LZSG