Willkommen in der M18!

Die M18 - von Marienstraße 18 - ist das erweiterte Wohnzimmer vieler Studierender der Bauhaus-Universität und Hochschule für Musik in Weimar. Mitten auf dem Uni-Campus gelegen, ist das Haus seit Anfang des Jahrtausends in Händen der Studierendenschaft und verwaltet sich selbst. Cafe s140 und der Kontor&Stift sind oft bekannt, doch die M18 ist weitaus mehr! Entdecke die Heimat der Studierendenvertretung beider Hochschulen, zahlreicher Referate und Initiativen, sowie der fleissigen ehrenamtlichen Helfer, die den Studierenden-Alltag in Weimar bereichern und erleichtern.

M18 - Das Haus der Studierenden
Die M18 – abgeleitet von Marienstraße 18 – umgangssprachlich das erweiterte Wohnzimmer vieler Studierender. Das gelbe Haus mitten auf dem Uni-Campus ist seit Anfang dieses Jahrtausends in den Händen der Studierendenvertretung der Bauhaus-Universität Weimar. Seit einigen Jahren ist auch der StuRa der HfM dabei. Der Mehrzahl der Studis fällt natürlich zuerst das Café s140 mit Kickerraum und dem Kontor&Stift ins Auge, welche sich direkt im Erdgeschoss befinden. Doch es gibt noch so viel mehr! Wer sich traut den ersten Treppenstufen nach oben zu folgen, wird in die Welt des studentischen Engagements eintauchen. Hier tummeln sich Bastler im Maschinenraum - dem Hackspace der Technikaffinen, Musiker sowie Künstler greifen auf Technik der Culture Care zurück, die marke.6 organisiert von ihrem Büro aus Ausstellungen und nebenan wird von Kulinar Kultur lecker gekocht. Im Sitzungssaal trifft man fast jeden Abend Woche Studierendenvertretungen während ihrer Sitzungen an. Ihr Headquarter haben sie jedoch noch eine Etage weiter oben. Hier befindet sich das Büro der Studierendenvertretungen.
Studierendenvertretungen
Aus der Studierendenschaft eurer Fakultät (also eurer Fachschaft) wählt ihr jährlich zwölf Wagemutige, die ausziehen um eure Interessen zu vertreten. An die FachschaftsRäte (FsR) könnt ihr z. B. Fragen zur Prüfungsordnung, Anregungen zur Lehre oder studienbezogene Probleme herantragen. Aus diesen Reihen werden darüber hinaus Mitglieder in den StudierendenKonvent und den Fakultätsrat delegiert. Neben der Arbeit organisieren die FsRs traditionell besondere Veranstaltungen im Jahresverlauf und freuen sich stets über engagierte Studis. Die öffentlichen Treffen finden regelmäßig im Büro der Studierendenvertretungen oder im Sitzungssaal der M18 statt.
Initiativen
Studieren ist mehr als nur im Hörsaal, Labor oder Proberaum zu sitzen. Vermutlich trifft dies nirgendwo besser auf das studentische Leben zu als in Weimar. Ganz im Sinne des Bauhaus-Gedankens gibt es unzählige Möglichkeiten, sich neben dem Studium auszutoben und seiner kreativen Energie freien Lauf zu lassen. Was immer euch interessiert, wir versprechen euch, dass es die passende Initiative geben wird. Gibt es sie nicht, besteht jedes Jahr im November die Mo¨glichkeit eine Neue zu gründen. Zu diesem Zeitpunkt entscheidet der StuKo in seiner traditionellen Initiativen-Sitzung, welche Gruppe sowohl finanziell als auch logistisch unterstützt werden soll. Habt ihr Fragen, meldet euch gerne bei unserem Referat für Initiativenkoordination oder direkt bei der entsprechenden Initiative. Tipp: Bei der Movie Lounge während der Einführungswoche stellen sich alle Initiativen vor und laden zum Mitmachen ein. Denn darauf kommt es an! Wir brauchen DICH, um das kreative Leben fernab der Studienpläne zu gestalten.

Alle Nachrichten

Wahlergebnisse FsR M 2019/2020 || Election Results FsR M 2019/2020

Du hast gewählt und wir haben die Wahlergebnisse.
You have voted and we have the election results.

Wenn Du den 12 neuen Mitgliedern des Fachschaftrats gratulieren möchtest oder uns einfach kennenlernen möchtest, kannst Du immer zu unseren Sitzungen kommen: jeden Mittwoch um 19:30 Uhr im Sitzungssaal der M18.
If you want to congratulate the 12 new student council members or just want to get to know us, you can always come to our meetings: every Wednesday at 7:30pm in the meeting room of M18.

Name Stimmen
Votes
Om Sai Aravind Veeramalla 119 Wahl angenommen
Election accepted
Sophie Grimme 108 Wahl angenommen
Election accepted
Michael Effah Amponsah 100 Wahl angenommen
Election accepted
Lara Mühlinghaus 95 Wahl angenommen
Election accepted
Paulina Jacob 84 Wahl angenommen
Election accepted
Valerie Lemuth 80 Wahl angenommen
Election accepted
Knut Rothe 77 Wahl angenommen
Election accepted
Ludwig Lorenz 71 Wahl angenommen
Election accepted
Jonas Dorsch 65 Wahl nicht angenommen
Election not accepted
Anh Phuong Le 54 Wahl angenommen
Election accepted
Jason Poh Hw La 53 Wahl angenommen
Election accepted
Timo Bendziula 42 Wahl angenommen
Election accepted

Nachdelegiert
Follow-up delegated: Olli Singler

Veröffentlicht unter Fachschaft, M18, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TIPP lange Nacht des wissenschaftlichen Schreibens/ Long night of academic writing

Am Donnerstag hat die Bib mal wieder länger auf.
Guckt doch mal bei den Veranstaltungen vorbei.

The Long Night of Academic Writing is taking place in our library this Thursday. Come along and have a look at the events.

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, M18, TIPP | Hinterlasse einen Kommentar

#wortmeldung zur StuKo-Sitzung vom 13.05.19

#AufeinNeues!

Wow! Der Sitzungssaal der M18 schien aus allen Nähten zu platzen! Es waren alle neu gewählten und alteingesessenen Stukoten da, um die offizielle Übergabe für die neue Legislatur zu machen. Mit so vielen neuen, motivierten Gesichtern wird es ein erfolgreiches, diskussionsreiches Jahr werden – das zeigt sich jetzt schon. Vorallem freut es mich, dass von Fakultät M und B drei Internationals dabei sind, um die rund 25% internationalen Studierenden an unserer Uni zu vertreten. Die StuKo Sitzung wird ab jetzt auf Englisch sein!

#AbjetztdauerndinsTheater

Die Urabstimmung zum Kulturticket mit dem DNT ist mit 90% angenommen worden! Jetzt müssen nur noch die Verträge genau ausformuliert und unterschrieben werden. Dann kann es ab dem Wintersemester für 4€ ins Theater gehen.

#weloveM18

Für alle die im Sommer hierbleiben: ihr könnt euch in der M18 beim Renovieren austoben und viele coole Leute treffen. Damit unsere M18 uns noch lange und gut erhalten bleibt muss immer mal wieder was gemacht werden und dafür werden helfende Hände gebraucht. Ein dickes Dankeschön an unser Hausreferat Tobi an dieser Stelle!

#queerymr

So heißt jetzt das ehemalige Regenbogenreferat vom StuKo. Zum Thema Gender und Co wird es nun im queerladen wieder mehr Veranstaltungen geben. Für ein bunteres Zusammensein und alle anderen Belange ist das Team von queerymr euer Ansprechpartner.

Veröffentlicht unter M18, StuKo, Wortmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

Firmenkontaktmesse/ Career Networking Fair

Der 12. Karrieretag findet morgen, am Mittwoch den 15. Mai 2019 von 10 bis 15 Uhr im Innenhof, der M13 statt. Dort könnt ihr mit Firmen in Kontakt treten und über Jobs, Praktika oder Abschlussarbeiten reden.


The 12. Career Networking Fair is taking place on Wednesday, 15. May 2019 from 10 a.m. to 3 p.m. at Marienstraße 13. You can come and talk to various companies about Jobs, Internships and Thesis.

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, M18, TIPP | Hinterlasse einen Kommentar

Wir suchen…

Wir schreiben aus: Senator/-in für die Fachschaftsrat K&G. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei uns unter: fachschaft@gestaltung.uni-weimar.de

Veröffentlicht unter Gestaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlergebnisse für den FsR A&U 2019/2020

Veröffentlicht unter Architektur, Fachschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

einBlick #62 Integrale Planung als Gesamtplaner – ein Zukunftsmodell

Die Veranstaltungsreihe einBlick geht in die nächste Runde. In der 62. Ausgabe geht es um "Integrale Planung als Gesamtplaner - ein Zukunftsmodell". Bei dieser Vortragsreihe stellen Externe ihre Baupraktischen Tätigkeiten unter einem thematischen Blickwinkel vor.
Donnerstag, 16.05. I 17 Uhr I Hörsaal A

Another einBlick is taking place! This is a series of lectures in which various guest lecturers will tell about their working field in terms of building. This time the topic is "Integral planning as overall planner - a model for the future". All interested are invited. The lecture will be held in German.
Thursday, 16.05I 5 pm I lecture hall A, Marienstr. 13

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, TIPP | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung Hiwi-Stelle Refugee Buddy Programm

Ausschreibung Hiwi-Stelle Refugee Buddy Programm und wegweisende Studienberatung zum 1. Juni 2019 (35-40h/Monat)

Wir suchen ab dem 01.06.2019 eine neue studentische/wissenschaftliche Hilfskraft für das Team des Netzwerk Welcome Weimar der Bauhaus-Universität Weimar. Das Netzwerk Welcome Weimar entstand im Sommersemester 2016 und vereint mehrere studentische Initiativen für und mit geflüchteten Menschen. Neben den spezifischen Tätigkeiten in den einzelnen Initiativen organisiert das Netzwerk gemeinsame Veranstaltungen für Student*innen und Geflüchtet. Hierzu zählen insbesondere das Refugee Buddy Programm und die Sprachwerkstatt Wortschatz. Zwei Koordinator*innen verlassen unser Team und wir suchen neue motivierte Personen, die idealerweise schon Erfahrung in Ehrenamtskoordination oder der Arbeit mit Geflüchteten hat.

Zu den Aufgaben beim Refugee Buddy Programm und wegweisende Studienberatung gehören:

  • Semesterplanung von Buddy Veranstaltungen (wie gemeinsame Ausflüge, kreative Workshops oder Theaterbesuchen)
  • Absprachen mit Projektpartner*innen wie der Klassik Stiftung und dem DNT
    Bewerben und Durchführen der Veranstaltungen
  • Organisation von Workshops zur politischen Bildung an der Universität
    Organisation der EfA (Essen für Alle)
  • Ansprechpartner*in für Bewerbung an der Universität und Begleitung dieser
    Übernahme von Sprechstunden zur Beratung Geflüchteter, Helfer*innen und Interessierter
  • Teilnahme an wöchentlichen Treffen des Netzwerks und gemeinsamen Aktionen
  • Betreuung der Mailadresse refugeewelcome@uni-weimar.de im Team

Die Arbeitszeit umfasst 35 oder 40 Stunden im Monat. Die Stelle ist im Moment bis zum 31.03.2020 vom DAAD gefördert (voraussichtlich verlängerbar). Es wäre also sehr schön, wenn Du noch bis Ende März oder sogar länger in Weimar und an einer deutschen Hochschule eingeschrieben bist. Freude an der Arbeit in einem interkulturellen Umfeld, eigenständiges und zuverlässiges Arbeiten im Team garantieren Einblicke in die Arbeit mit Geflüchteten, Projektplanung und Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Du Teil des fünfköpfigen Netzwerk-Teams werden willst, dann schick uns doch einfach eine Mail mit Deiner Motivation und Deinem Lebenslauf bis zum 30.4 an refugeewelcome@uni-weimar.de und wir vereinbaren dann ein Treffen mit Dir.

Wir freuen uns auf Euch
Euer Netzwerk Welcome Weimar Team

Veröffentlicht unter M18, StuKo | Hinterlasse einen Kommentar

Vollversammlung / General Assembly

StuKo der Bauhaus-Universität Weimar und StuRa HfM Weimar laden zur 4. Gemeinsamen Vollversammlung der Studierendenschaften ein. Themen wird unter anderem die Urabstimmung zum DNT-Semesterticket sein.

HEUTE
Mittwoch, 24.04.19
19 Uhr  im Audimax


StuKo of the Bauhaus University Weimar and StuRa HfM Weimar invite you to the 4th General Assembly of the student bodies. Topics will include the vote on the DNT semester ticket.

TODAY
Wednesday, 24.04.19
7 pm in the Audimax

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, Fachschaft, M18, StuKo | Hinterlasse einen Kommentar

#wortmeldung zur StuKo-Sitzung vom 15.04.19

Auch heute liegt wieder eine spannende, mit regen Diskussionen und vielen interessanten Themen bestückte StuKo-Sitzung hinter uns. Das man auch während einer solchen Sitzung durch das Gespräch und den Diskussionen Ideen erarbeiten kann, konnte man heute gut bei der Besprechung der Vollversammlung, die am 24.04.2019 in Kooperation mit dem StuRa stattfinden wird, sehen. Begleitet mit Popcorn wird es da diverse kurze Vorstellungen zu unterschiedlichen Themen geben, wie beispielsweise das DNT Ticket oder die neuen Kanäle des StuKo und viele andere. Zudem gibt es auch eine kleine Vorstellung der einzelnen FachschaftsRäte und ihre Projekte, sodass ihr hoffentlich einen guten Einblick in die Arbeiten der FsRs und des Stukos erhaltet.
Gerade in der Zeit der Fachschaftswahlen ein wichtiges Thema!!

Mit besten Grüßen,

Balint

Veröffentlicht unter M18, StuKo, Wortmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

Exkursionswoche 2019 / Excursion week 2019

Foto: Phillip Höfer

Vom 11. bis 16. Juni 2019 findet die zweite Exkursionswoche für alle Studierenden der Fakultät Bauingenieurwesen statt. Insgesamt stehen sechs verschiedene Fahrten zur Auswahl. Ihr könnt euch über Moodle informieren und anmelden!

From 11 to 16 June 2019, the second excursion week for all students of the Faculty of Civil Engineering will take place. A total of six different excursions are available. You can inform yourself and register at Moodle!

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | Hinterlasse einen Kommentar

einBlick #61 Deutschlands erste Schrägseilbrücke mit intrudierten Seilen

Die Veranstaltungsreihe einBlick geht in die nächste Runde. In der 61. Ausgabe geht es um "Deutschlands erste Schrägseilbrücke mit intrudierten Seilen". Bei dieser Vortragsreihe stellen Externe ihre Baupraktischen Tätigkeiten unter einem thematischen Blickwinkel vor.
Donnerstag, 25.04. I 17 Uhr I Hörsaal A

Another einBlick is taking place! This is a series of lectures in which various guest lecturers will tell about their working field in terms of building. This time the topic is "Germany's first cable-stayed bridge with intruded cables". All interested are invited. The lecture will be held in German.
Thursday, 25.04I 5 pm I lecture hall A, Marienstr. 13

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, TIPP | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Chance – Lass dich zur Wahl aufstellen! / Last call – sign up for the elections!

Lass dich noch schnell zur Wahl aufstellen!
Fülle einfach das für dich geltende Formular aus, suche 10 UnterstützerInnen und gib deine Kandidatur bis MORGEN Dienstag, den 16.04.19, 10 Uhr oben im Dachgeschoss der M18 ab.
Weitere Infos findest du hier.


Last call to sign up for the student council elections!
Simply fill out the form that applies to you, search for 10 supporters and hand in your candidature until TOMORROW Tuesday, 16.04.19, 10 am at the top floor of the M18.
You can find more information and forms here.

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen, Fachschaft, StuKo | Hinterlasse einen Kommentar

#wortmeldung zur StuKo-Sitzung vom 01.04.19

„Es steht ein Umbruch bevor...“ – „… ein Umbruch in den studentischen Gremien unserer Universität“

 

Die aktuelle Legislatur in den studentischen Gremien neigt sich dem Ende entgegen und die Planungen für die nächsten Fachschaftswahlen sind in vollem Gange. Die Einreichfrist für alle Kandidat*innen endet in wenigen Tagen. Werdet aktiv und habt teil an der Gestaltung eures Unialltags.

Parallel läuft noch die Welcome Back-Woche für die neuen Erstsemester. In diesem Zuge besteht für alle Student*innen die Möglichkeit, den Kontakt zu den unterschiedlichen Initiativen und jeweiligen Fachschaftsräten zu suchen. Vielleicht reift ja dann die Entscheidung, sich stärker engagieren zu wollen.

Besonders spannend außerdem in der ersten Sitzung des Stukos nach den Semesterferien: die beiden Gäste vom Bündnis Partizipation. Aktuell ist eine Dokumentation des ersten Tags der Partizipation in der Mache. Um die damals hervorgegangenen Ansatzpunkte zusammen mit der Universitätsleitung weiter zu verfolgen, sucht das Bündnis nun engagierte Mitstreiter*innen. Ihr wollt kein reguläres Amt übernehmen? Dann ist das vielleicht die richtige Form, euch einzubringen.

 

Egal in welcher Form – teilhaben bereichert.

In diesem Sinne auf ein baldiges Treffen in der M18

Leon

Veröffentlicht unter M18, StuKo, Wortmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

Kandidiere für den FsR A&U!

[scroll down for English version]

Liebe Kommiliton*innen,

wie möchtet ihr studieren, wie soll die Lehre aussehen? Warum gibt es so wenig Arbeitsräume? Und natürlich auch: Wieso sieht der Platz vor dem Hauptgebäude so aus wie Mensatofu schmeckt?

Wenn das Fragen sind, die ihr euch auch schon mal gestellt habt und wenn ihr vielleicht sogar Vorschläge habt, wie mögliche Antworten aussehen könnten, dann kandidiert für den FachschaftsRat und verschönert aktiv euren Alltag an der Bauhaus-Universität!

Füllt dazu einfach das Formular zur Anmeldung einer Kandidatur aus, findet zehn Kommiliton*innen, die eure Kandidatur unterstützen und gebt das Ganze im Büro der Studierendenvertretungen, ganz oben in der M18, ab! Ihr könnt das Formular auf der M18-Homepage herunterladen: https://m18.uni-weimar.de/wahlen2019

Ihr habt noch Fragen oder seid euch nicht sicher, ob ihr wirklich kandidieren wollt? Dann schreibt eine Mail an fachschaft@archit.uni-weimar.de oder kommt zu einer unserer Sitzungen vorbei – jeden Mittwoch um 19.30 Uhr!

/// English version:

Dear fellow students,

how do you want to study? What do you want to learn? Why do I never get a workspace at B7b? And, of course: Why does the campus look like a brick of Mensa-tofu tastes?

Have you also asked yourself questions like these or do you even have ideas on how to make your stay at Bauhaus-Universität better? Then you should run for a seat on the Students’ Council!

Just fill out the registration form, find ten students to support your candidacy and ask them to sign their name and deliver the form to the office on the top floor of M18. The form can be downloaded via https://m18.uni-weimar.de/wahlen2019

Do you still have questions? Not convinced yet? Then contact us via fachschaft@archit.uni-weimar.de or just drop by one of our meetings – every Wednesday at 7.30pm.

Veröffentlicht unter Architektur, Fachschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar